Bus fährt zu früh von der Haltestelle Illingerweg in Embrach los

Waren früher die Buse in Embrach öfter zu spät an den Haltestellen, sodass es nicht mehr auf die S41 nach Bülach oder Winterthur reichte, so geht in letzter Zeit der Trend hin zum zu frühen losfahren von der Haltestelle.
Das erste mal war ich zu wenig schnell um ein Foto zu machen doch heute hat es geklappt. Als ich um 16:31 Uhr und 45 Sekunden auf den Auslöser drückte war der Bus bereits an der Kreuzung Stationsstrasse/Rheinstrasse.

img_20130821_163145

Also noch einmal im Fahrplan nachgeschaut, den meines Wissens soll der Bus um 16:32 Uhr losfahren !

20130821_fahrplan

Ich hatte also doch recht, es ist so !
Geht die Uhr im Bus falsch. Wie wäre es mit einer DCF Uhr !? Leider sieht man kaum auf den Bildschirm der Chauffeure, aber ich weiss aus dem Bus von Baldingen nach Zurzach das der anzeigt um wieviel zu spät Sie unterwegs sind.

Was zeigt der Display wenn Sie zu früh sind ? Auch grün ?

Langsam komm ich in ein Dilema !
Da opfere ich meine Arbeitszeit (die mir NIE vom ÖV vergütet wurde) weil ich nach Hause will und der Bus um 16:45 Uhr immer wieder zu knapp war, und gehe natürlich relativ knapp zur Bushaltestelle, aber einen Bus früher, und dann fährt einem dieser vor der Nase ab !
Ok jetzt habe ich noch genug Zeit um zum Bahnhof zu laufen !
Aber warum fahren den Buse ?
Und ich bezahl dank dem Z-Pass (Verbund ZVV/A-Welle) mehr, also will ich die Leistung !


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>