OwnCloud auf wasnlos.ch

Als ich letzthin wieder mal kurz im Schopf war hörte ich das Wort ‘OwnCloud’, dieses Wort merkte ich mir.

OwnCloud Logo
Wieder zu Hause schaute ich mich mal um was das sein soll ! Naja Cloud (Wolke) sagte mir schon was, und da bin ich auch nicht gerade der Fan davon. Seine privaten Dokumente irgendwo in einer Wolke zu deponieren. Wobei hier stand noch das Wort Own (eigen) vielleicht macht dies den Unterschied zu anderen Gerätehersteller-Cloud’s aus, um sich das mal anzusehen !
Zuerst mal die Überlegung das auf meinem Server zu Hause zu installieren. Nur merkte ich schnell das dies nicht so einfach war…
Da entdeckte ich das der Hoster meiner Seite, diese OwnCloud auch zum installieren anbietet. Und so machte ich mich ans Werk !
Die installation war auch zackig bewerkstelligt.

Nun ging es daran ein paar Bilder raufzuladen, und mit verschiedenen fiktiven Benutzern zu testen wie ich da die verschiedenen Rechte in den Griff bekomme. Da ich mit der Rechteverwaltung von Windows-Servern ‘aufgewachsen’ bin, bereitete mir das Prinzip ‘Facebook’-Rechteverwaltung anfänglich doch einiges an Mühe. Mittlerweile habe ich aber für meine Ansprüche ein einigermassen geeignetes System gefunden.

Damit wird es mir in der nächsten Zeit möglich die Foto-Galerien auf dieser Seite darauf um zu ziehen. Ein Vorteil liegt daran das die Gallerie nicht mehr in die eigentlich Webseite ‘gequetscht’ werden muss, sondern in einem neuen Tab/Fenster geöffnet wird, und diese trotzdem meinen Rechten unterliegt !
Ein weiterer Grund wäre für Kollegen die Bilder zur Verfügung stellen möchten, diesen auf meiner Cloud einen Benutzer einzurichten, damit Sie einfach (ohne FTP) die Bilder hinauf laden können.

Werde sehen wie es weiter geht…


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>