Kommentare

FRN PMR Gateway Embrach — 8 Kommentare

  1. Bereits am Dienstag 27.Januar wurde ich von Mäx, nachdem ich nach der installation durch Embrach zum Bahnhof lief und die Reichweite testete, darauf aufmerksam gemacht das ich modulationsmässig extrem leise ankomme ?
    Als ich wieder bei mir zu Hause angekommen war rief ich Pitsch an, welcher natürlich gleich mal probieren wollte. Nun hörte ich selbst wie schlecht er durchkam. Dabei ist mir auch aufgefallen das immer wenn Pitsch seinen Durchgang beendete, noch für ca. 1-2 Sekunden irgendwelche ‘Radio-Stadionen’ zu hören waren, bis das Funkgerät wohl den Subaudioton nicht mehr hörte.
    Gestern Abend erhielt Turi noch ein PMR-Funkgerät von einem Arbeitskollegen, und als er Abends vom Schopf nach Hause fuhr, bestätigte er mir das da auf dem Kanal 8 in Embrach wirklich eine Radiostation mit Musik zu hören war !
    Asche auf mein Haupt, wieso habe ich das nicht bemerkt ?
    Musste eben alles zackig gehen, und so hatte ich bereits am Funkgerät für den Gateway das DCS664N eingeschaltet, aber auch bei meinem Funki das ich mitgenommen hatte um zu testen war dies eingeschaltet. Und so konnte ich den ‘Träger’ natürlich nicht hören, da dieser ohne DCS664N sendete !!!

    Also muss der Kanal irgendwann gewechselt werden. Und dann denke ich klappt der Gateway für Embrach ganz gut !

  2. Da momentan der 250’000er Cabelcom-Anschluss bei Didi kaum mehr brauchbar ist, nicht einmal die geringe Datenmenge vom FRN Gateway Embri bringt man ohne Unterbrüche über diesen Anschluss !
    Bereits gestern Abend fiel mir auf das dieser Gateway ständig On-Offline ging !
    Und heute reichte es scheinbar dem FRN-Client, das Anmeldefenster war offen und der Gateway war scheinbar ab 8:45 Uhr definitiv Offline !

    PMR Gateway Embrach am 21.02.2015 ab 8:45 Uhr scheinbar Offline

    Per Teamviewer konnte ich den Gateway wieder neu starten. Mal schauen ob die Internetleistung nun wieder einigermassen reicht…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>