FRN Rückblick 2013 bis 2015

Besser spät als nie, möchte ich noch einen kleinen Rückblick auf das Thema FRN unseres Server’s werfen.

Die Jahre 2013 und 2014

Als ich (Nepro 79) und Turi (Usumbara 79) Ende 2013 mit dem FRN, auf meinem bei mir zu Hause eingerichteten ersten FRN-Server loslegten, wurden alle Gateway’s die erstellt wurden, auf das CB-Band gestellt.
So waren bis am 29. Dezember 2014 meist folgende Stationen Online :

  • Crosslink auf meinen selbstbetriebenen Teamspeak 3 Server
  • Crosslink auf den angeglegten Zello Server
  • CB Gateway Baldingen bei mir zu Hause
  • CB Gateway Flaach bei Marco (Joma 79)
  • CB Gateway Freienstein im Schopf
  • CB Gateway Mitholz bei meiner Schwester Silvia (Bergarve 77)

Das Jahr 2014 diente vor allem um uns in die Problematiken des FRN-Gatewaybetriebes, und das Einstellen der Gateway’s einzuarbeiten.
An den letzten Tagen von 2014 machte ich meine ersten Gehversuche mit PMR, da mir von einem Kollegen ein solcher zur Verfügung gestellt wurde.
Am 30. Dezember 2014 tauchten dann vier neue PMR-Gateway’s auf unserem Server auf !
Wobei ich von den Betreibern erfuhr das diese von einem anderen Server auf unseren Server umgezogen wurden.

Schauen wir uns dazu ein Bild der am 30. Dezember 2014 angemeldeten Stationen an :

Viele neue Gateway's aus dem Thurgau am 30. Dezember 2014

Das Jahr 2015

Über das ganze 2015 erschienen weitere Gateway’s auf unserem Server.
Was mich natürlich bei jedem einzelnen freute, und wenn immer möglich wurde auch ein ‘Schwatz’ mit dessen Betreiber geführt !
Als mich die Mitbewohner bei uns zu Haus anfragten warum die Internetleistung immer mehr zusammenbrach, war das der entschluss sich nach einem externen Server umzusehen. Dank der Tips und Hilfe von Thedy wurde auch etwas gefunden, was allerdings eine umbennung des FRN-Server-Namen, von baldi.selfhost.me auf frn.packet.ch mit sich zog. Der ‘alte’ Server wurde nicht etwa eliminiert, sondern läuft für den Notfall als Backup-Server weiter.
Der Teamspeak 3 Server sowie den Crosslink darauf wurden deinstalliert, da Zello nach meiner Ansicht die bessere wahl ist.
Natürlich wurden auch selbst weitere Gateway’s erstellt und installiert, sodass Ende 2015 in etwa dieses Bild zeigt was sich da alles tummelt :

Online Liste auf dem FRN-Server frn.packet.ch Ende 2015

Leider passt die Liste bereits nicht mehr ganz auf meinen Bildschirm, was am rechten ‘Slider’ zu erkennen ist.
Was aber dem aufzeigen, das mittlerweile zwischen 23 und in spitzenzeiten bis 32 Gateway’s Online sind, keinen Abbruch tut.

Wir möchten uns für die Treue und die Zusammenarbeit bei allen Gateway-Betreibern herzlich bedanken !

 


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>