FRN Server reklamiert ‘Server not accessible!’

Heute um ca. 15 Uhr bemerkte ich das der Haupt-FRN-Server frn.wasnlos.ch, auf dem gemieteten Server irgendwo in Deutschland, den Hinweis Server not accessible! zeigte ?!
Hingegen der Backup-FRN-Server baldi.selfhost.me auf meinem Server zu Hause lief anstandslos.
Da auf dem gemieteten Server eh gerade noch Windows-Updates anstanden liess ich diese installieren, und startete danach den Rechner neu.

Als der Rechner wieder hoch gefahren war, startete ich darauf den Haupt-FRN-Server frn.wasnlos.ch  von Hand. Innert kürze leuchtete allerdings wieder der Hinweis Server not accessible!
Und sogleich hörte ich aus meinem PMR-Handfunkgerät alle ca. 5 Sekunden den Willkommenssatz !
Was ist den nun wieder los ?
Jetzt hatte ich solange Freude das nicht alle zwei Wochen der FRN System Manager down war ! Danke !
Aber dafür jetzt das ? Oder HIER als die Listen nicht mehr aktualisiert wurden ?
Ach ja die Stationsliste zeigt noch immer alle Stadionen auf dem Server frn.wasnlos.ch an, obwohl diese seit mehr als 4 Stunden nun auf dem Backupserver baldi.selfhost.me sind :-(

Natürlich versuchte ich den Fehler auf meinem gemieteten Server irgendwie zu beheben. Darum hier ein Screenshot als der FRN-Server zwar auf dem Bildschirm zu sehen ist, aber noch nicht gestartet wurde :

Netzwerkbelastung bei abgeschaltenem FRN-Server am 10.10.2016 um 19:52 Uhr

Wenn der FRN-Server nicht gestartet ist eine Netzwerkbelastung von 4.1 Kb.
Screenshot als der FRN-Server gestartet wurde :

Netzwerkbelastung bei laufendem FRN-Server am 10.10.2016 um 19:55 Uhr

Nun eine Netzwerkbelastung von 29.3 Kb.
Also ist nicht zu verstehen das der Hinweis Server not accessible! erscheint, der im Normalfall darauf aufmerksam macht, das der Server von aussen nicht erreichbar ist.Port’s sind richtig, und werden auch von Firewall und Router weitergeleitet.
Für mich erst mal Ende des Latein.

Als ich dann noch den Monitor des FRN-Client öffnete…

Nur noch wenige Server im Monitor des FRN am 10.10.2016 um 20:06 Uhr

war für mich eh klar, erst mal keine weitere Zeit zu investieren. Da mit grösster Wahrscheinlichkeit der Fehler nicht auf meiner Seite zu finden sein wird.

Auch mir bleibt nur abzuwarten, bis es wieder richtig funktioniert !
Und solange läuft es über den Backup-FRN-Server…

Update 13. Oktober 2016 um 6:55 Uhr

Soeben festgestellt das beim anklicken dieses Icons FRN-Client verfügbare Server anzeigen/auswählen für das anzeigen des System-Monitors, wieder die verschiedenen Server angezeigt werden :

Nun sind wieder alle Server im Monitor des FRN am 13.10.2016 um 06:46 Uhr

Sodass nun auch der FRN-Hauptserver frn.wasnlos.ch wieder gestartet werden konnte :

Netzwerkbelastung bei laufendem FRN-Server am 13.10.2016 um 06:53 Uhr

Gatewaybetreiber möchte ich bitten Ihren Gateway zu kontrollieren, ob er wieder auf den Hauptserver frn.wasnlos.ch zurück gewechselt ist !

DANKE


Kommentare

FRN Server reklamiert ‘Server not accessible!’ — 7 Kommentare

  1. Mittlerweile bringt auch der Backup-FRN-Server baldi.selfhost.me auf meinem Server zu Hause den Hinweis Server not accessible!

    Am 11.10.2016 um 8:25 Uhr bringt mittlerweile auch der Backup-FRN-Server den Hinweis ' Server not accessible'

    Es ist also ein Frage der Zeit bis auch auf dem Backup-Server nichts mehr geht, oder einer der Verantwortlichen das System wieder zum laufen kriegt…

  2. Wie im Hauptbeitrag am Schluss erwähnt sind drei Gateway’s auf dem Backupserver ‘hängen’ geblieben :

    Gateway's welche nach dem letzten Absturz auf dem Backupserver verblieben sind

    Den Gateway Schopf in Freienstein konnte ich selbst per Remote wieder auf den rechten Pfad bringen !

  3. Hallo Aschi

    mal noch eine frage zu frn server unter windows, ich bekomm absolut keine verbindung ins internet, trotz portfreigabe im router, firewall deaktiviert nichts zu machen…
    weißt du einen rat ?
    Danke Heiko

    • Salü Heiko

      Hab Deinen Kommentar wegen des FRN-Server-Problem’s mal zu diesem Beitrag verschoben…

      Und genau jetzt fällt der Strom aus, und ich hoffe das ich trotzdem weitermachen kann und meine USV-Überlegungen richtig waren…
      :-) Sie waren richtig und es scheint weiter zu laufen :-)

      Was erhälst Du den genau für einen Fehler ?
      Wenn wie in diesem Beitrag beschrieben “Server not accessible!” kommt, dann würde im Normalfall eben mit der weiterleitung im Router, oder an der Firewall etwas nicht stimmen !

      Welchen FRN-Server verwendest Du überhaupt ?
      Den “alten” von Edwin aus Holland, oder den neuen “alternate” Java-Server von Dirk, oder vielleicht einen den ich nicht kenne ?

      Hast Du von einem gültigen, und verifizierten FRN-Client die E-Mailadresse und das erhaltene Passwort eingetragen ?

      Zu diesem Thema mal meine ersten Gegenfragen, ohne die es für mich schwierig ist überhaupt einzuschätzen in welche Richtung es geht.

      Gruss Aschi

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>