Obergünstig Funken

Endlich mal wieder einigermassen Wetter um meinen Traktor vor den Funkanhänger zu spannen, und damit auf einen Hügel zu fahren.
Diesmal ging es nicht an mein Stammplatz sondern etwas weiter Richtung Schneisingen. Den oberhalb von Schneisingen hat es einen Grillplatz und ein Wasserreservoir :

Karte vom Grillplatz oberhalb Schneisingen

Grillplatz oberhalb Schneisingen

Auf dem Parkplatz vor dem Reservoir baute ich die Antenne auf, um sie auf den Masten des Funkanhängers zu pflanzen.

Funkshak beim Grillplatz oberhalb Schneisingen

Da wurde erstmal versucht zu bekannten Packet-Radio Stationen eine Verbindung aufzubauen, was mir auf Kanal 25 FM aber kaum gelang. Als ich es auf Kanal 24 FM versucht, kriegte ich immerhin eine Verbindung mit HED550 auf der Rigi.
Doch auch von der Rigi weiter zu anderen Stationen wollte es nicht so flüssig klappen.
Auch bekam ich über die Internetanbindung Besuch von Q13DMB (Manfred) der schnell auch auf dem Node Rigi landete.
So das ich um 19:30 Uhr Packet-Radio beendete, und es noch mit ‘normalem’ Sprechfunk versuche.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>