Obergünstig Funken

Wieder mal hat es mich an einem Donnerstag in die Höhe gezogen um an der 16er USB-Runde teilzunehmen.
Diesmal ging ich wieder oberhalb von Schneisingen mein Glück versuchen, allerdings diesmal mehr vom Wald weg :

Standort Jägerstand oberhalb Schneisingen

So erhoffte ich mir bessere Ausbreitung der Funkwellen von meinem mobilen Funkshak :

Mein mobiler Funkshak oberhalb Schneisingen

Diesmal scheint das 11 Meter Band extrem offen zu sein, so das es richtig schwierig wurde auf dem 16er USB alle Stationen zu hören. Trotzdem klappte es folgende Stationen bei mir aufnehmen zu können :

Logbuch von der 16er USB-Runde am 01.06.2017

Um kurz vor 21 Uhr vernahm ich ein dumpfes grollen, also schnell aus dem Funkshak nach draussen und den Blick zum Himmel.
Was ich sah gefiel mir nicht, also Mast einfahren und Antenne bereit machen zum einfahren :

Diese dunkle Wolke gefällt mir nicht, daher Mast einziehen und Antenne bereit machen zum einfahren

Noch schnell auf lightningmaps.org den Echzeitblitzradar angesehen :

Live Blitzradar am 01.06.2017 um 21 Uhr

Da war klar das ich meine sieben Sachen packe, und es für heute nach Hause geht !


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>