Kleinere Arbeiten am Bührer UNM 4/10

Da mir vorletzte Woche an meinem Traktor der Rückspiegel bei einer Fahrt durch den Wald verloren ging, bestellte ich gleich einen neuen. Zusätzlich bestellte ich auch einen Lenksäulenschalter, damit ich mich um den Blinker während der Fahrt zu setzen, nicht mehr so verrenken muss ;-)
Die Ware wurde mir bereits ende letzter Woche geliefert.
Und heute passte es um erstmal den neuen Panorama-Spiegel zu montieren :

Der neue Panormaspiegel am Bührer UNM 4/10

Danach versuchte ich den Lenksäulenschalter an die Lenksäule mit einem Durchmesser von 50 mm des Traktores zu montieren.
Doch das klappte nicht, da das sogenannte Spannband nicht reichte, obwohl im rot markierten Rechteck des Lieferanten was anderes steht :

Angaben der möglichen Rohrdurchmesser für den Lensäulenschalter Art.Nr. 521930 von Westfalia sind Falsch

Tja so ist das heute, viele Onlineshop’s bieten zu Ihren Artikeln kaum noch brauchbare Beschreibungen zu den Produkten, und wenn dann sind sie erst noch falsch :twisted:

Also ab auf den Kilometer um das Haus herum, um etwas zu suchen um welches das mickrige Spannband reicht !
Fündig wurde ich mit einem Kustoffrohr welches ein Durchmesser 40 mm hat, und darüber kriegte ich das Spannband gerade noch :

Lenksäulenschalter für Blinker wegen Falschangaben des Lieferanten, mit Spezial-Vorrichtung montiert

Dieses Kunstoffrohr konnte ich mit einer Schraube der Bride des Handgashebels fixieren.
Werde sehen wie lange die Konstruktion hält.


Kommentare

Kleinere Arbeiten am Bührer UNM 4/10 — 1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>