Veranstaltungs-Equip­ment

Da wir und weitere Kollegen mittlerweile einen kleinen Pool an Geräten für Party’s und kleine Open-Air-Kino-Vorführungen angesammelt haben, war die Idee dieses Material auch anderen Leuten zur Verfügung zu stellen.

Open-Air-Kino 2010

Und um da nicht in peinlichkeiten mit Doppelbuchungen zu kommen, stellte sich die Frage wie man das Managen könnte. Da ich zu Hause und im Job schon mehrer Projekte mit Microsoft Access Datenbanken realisiert habe, strickte ich auch für dieses Projekt eine Datenbank. Nur leider klappt das auf Windows-Maschinen und zu Hause gut, aber bei anderen Betriebssystemen ist das so eine Sache… Und da ich bereits seit mehreren Jahren Jahren Webseiten unter WordPress erstelle, entging mir auch nicht das da mit SQL-Datenbanken gearbeitet wird. Und da ich nun unter dieser Domain (wasnlos.ch) am Webseite erstellen bin, habe ich mich nach einem Plugin umgesehen das mir den Einstieg in SQL-Datenbanken erleichtert. Gefunden habe ich das Plugin “Custom Tables” von Stefan Murawski. Damit erstellte ich nun die ersten Tabellen, und fand relativ schnell heraus das ich auch die PREMIUM FEATURE’s dieses Plugin’s nutzen wollte. Gesagt getan, per Paypal dem  Stefan Murawski das Geld für die Premium Features überwiesen.

Und jetzt steht mal der Anfang, ich werde aber sicher noch einiges an Zeit brauchen bis meine Vorstellungen erfüllt sind !

Was steht den alles zur Verfügung ? -> Zur Artikel-Liste


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>