Kontrolle bei den Bienen

Auf heute hatte mich Regula gebeten Ihr zu helfen eine Kontrolle der Bienenvölker durch zu führen.
Als erstes ging es daran den Ableger (blaues Bienenvolk) nach einer begatetten Bienenkönigin durch zu sehen, den uns war aufgefallen das seit einer Woche immer emsigeres Treiben auf dem Flugbrett von diesem Volk herschte.
Bereits auf den hinteren Waben fanden wir Stifte, was uns freute. Und auf eine der vorderen Waben fanden wir später auch die Königin. Aber wir wollten dieses Volk nicht noch mehr stressen, den es pasierte uns ein Missgeschick mit einer der Waben…
Weiter ging es mit dem gelben Volk, bei diesem ging uns nach der ersten Honigernte ein Schwarm raus, wodurch dieses Volk um einiges kleiner, also auch eine neue Königin haben sollte !
Auch hier sahen wir Stifte und Brut, und auch die Königin fanden wir, auch ein Foto konnte ich von ihr “schiessen”.

Bienenkönigin vom gelben Volk am 17.Juni 2014

Regula versuchte sie mit dem Aufsaug- und Zeichnungsgerät einzufangen, was leider misslang. Also darf (muss) die Königin eben weiter ungezeichnet in ihrem Volk arbeiten…

Auch ins rote Volk schauten wir noch kurz rein, diese reparieren noch die Waben im Honigraum, Honig ist allerdings nur noch wenig zu finden.


Kommentare

Kontrolle bei den Bienen — 1 Kommentar

  1. Was ich doch noch fast vergessen habe…
    …mich hat doch eine von Regulas braven Bienen bei den Arbeiten in den Unterkiefer gestochen ! :oops:

    Ich hoffe das ich damit auch ein wenig Honig zum Sonntag morgen verdient hab ?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>