Raum “Wetterreport”

Gestern ist aus dem experimentieren wie weit ich es schaffe mit meiner Haussteuerungssoftware aus Text eine wav Datei zu kreieren, und diese automatisiert an das FRN zu senden, das erste Produkt entstanden.

Dazu habe ich den Raum FRN im ersten Versuch auf Wetter umbenannt. Dieser wurde heute ein weiteres mal auf Wetterreport umbenannt, da mir dieser Name treffender erschien ;-)

Wenn man sich mit diesem Raum verbindet, werden einem viertelstündlich die Messwerte von den Wetterstationen, die ihre Daten an www.wasnlos.ch liefern, vorgelesen.
Dazu befindet sich im Raum Wetterreport der folgende Crosslink (Im Bild ist er gerade aktiv) :
Die Wetterreporterin im Raum Wetterreporter auf dem FRN-Server frn.wasnlos.ch
Ein Durchgang um die Messwerte der momentan sechs Wetterstationen vorzulesen dauert ungefair 3 Minuten. Dies ist abhänging davon ob die jeweiligen Messwerte der einzelnen Stationen in den letzten 15 Minuten auch aktualisiert wurden. Falls dies bei einer Messtation NICHT zu trifft, wird nur die Info “Die letzten Wetter Daten von der Wetterstation XYZ, liegen mehr als eine viertel Stunde in der Vergangenheit !”, ausgegeben.

Es werden dieselben Wetterstationen berücksichtigt die auch über diese WEB-Seite Ihre Daten zur Verfügung stellen (Welche ? Klick Hier)
Die Reihenfolge der Stationen erfolgt geografisch von Norden nach Süden, also :

  1. Wetterstation Neuhausen am Rheinfall
  2. Wetterstation Flaach
  3. Wetterstation Baldingen
  4. Wetterstation Schopf
  5. Wetterstation Mitholz
  6. Wetterstation Heimritz im Gasterntal

Die 6 Wetterstationen aus der Schweiz von denen die Messwerte stammen
Mal schauen wie weit daran überhaupt Interesse besteht :?:


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>