Fasnacht 2003

Auch dieses Jahr wollten Regula,Chrigel, ich und die Kinder wieder am Fasnachtsumzug Rorbas-Freienstein mitmischen. Da ich von der Familie meiner Schwester im Berner-Oberland den allten Rapid Einachser unseres Onkels erhalten hatte, und dazu auch noch einen Triebachsanhänger gekauft hatte war klar das wir aus diesem Gespann etwas machen. Den das Hühnerhaus von letztem Jahr stand bereits auf einem Anhänger auf seinem Platz und war “bewohnt”. Das Motto dieses Jahr kristallisierte sich dank der Kinder auch heraus, denn sie sahen gerne “Wickie und die starken Männer”. Und als wir die Idee im Schopf erzählten, waren auch Sie zu begeistern, und sie bauten noch einen Autoanhänger um, der die “Pfupflisi” eine gemietete Konfettikanone beherbergen sollte ! Und so ging es dann an den Fasnachtsumzug Rorbas-Freienstein. Da die Lust auf einen weiteren Umzug bestand, meldeten wir uns auch noch in Bassersdorf an !

Fasnachts-Sujet 2003 Wickie und die starken Männer

Protected content.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>