Autofahrt durch die “Kluse” ins Gasterntal

Auf dem heutigen Weg zum Berggasthaus Heimritz habe ich auch gleich noch zwei kleine Videos mit meiner Fotokamera gedreht ! Bitte entschuldigt mir das Gewackel, aber wer schon selber diese Strecke hochgefahren ist kann mir vielleicht nachfühlen. Zudem möchte ich auch noch einmal erwähnen das die Strasse im Gasterntal eine Privatstrasse ist, und daher Mautpflichtig ist ! Zur Zeit muss ein Beitrag von Fr. 10.– für einmal hinauf und wieder hinunter bezahlt werden. Dieser Beitrag, der für die Instandstellung der Strasse verwendet wird, kann an einem Automaten beim Start entrichtet werden ! Auch besteht genau auf dieser Strecke Einbahn-Verkehr, der auch für Velofahrer gilt !

Darum hier nochmal das wichtigste :

Verkehrsregeln in der 'Klus' von Kandersteg nach Selden
Und hier ein Kartenausschnitt in dem der Einbahnverkehr gilt, und auch die erste Fahrt im Video zu sehen ist :

Karte vom Einbahnverkehr der 'Klus'
Und hier nun das Video von dem Teil auf welchem abwechselnder Einbahnverkehr gilt :


Kommentare

Autofahrt durch die “Kluse” ins Gasterntal — 2 Kommentare

  1. 12 CHF pro Tag heisst bei einer Übernachtung dann CHF 24?
    In welcher Form nimmt der Automat das Geld? Bar? Münzen oder auch Scheine? Karten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>