Bienenschwarm einquartiert

Eigentlich wollte Regula NIE mehr als insgesamt fünf Bienenvölker, doch heute war es höchste Zeit den Bienenschwarm der seit Donnerstag in einer Ablegerkiste in unserem Keller steht, irgendwo definitiv zu platzieren.
Da wir noch immer in einem Bienen-Sperrgebiet sind, darf der Schwarm auch nicht an einen anderen Ort hin quartiert werden, geschweige den verkauft werden. So blieb nichts anderes übrig als ein weiteres Bienenmagazin zu kaufen, und beim Bienenstand zu Hause Platz zu schaffen.
Nachdem wir alle anderen drei Völker, welche bereits zu Hause einquartiert sind, durch gesehen hatten, ging es daran den Schwarm aus dem Keller zu holen, und erst mal in das vorbereitete Magazin zu stellen :

Ablegerkiste in das Magazin und danach wurde umquartiert...

Wassersprühflasche bereit gemacht und den Deckel vorsichtig angehoben ?
Wieder erwarten blieb das Bienenvolk darin verhältnismässig ruhig, trotzdem gab es ein paar stösse Wasser, und die Waben wurden in das Magazin umgehängt. Der Rest Bienen der noch in der Ablegerkiste war, ‘Schlug’ ich, nachdem ich die Kiste umgedreht und über das Magazin gehalten hatte, mit ein paar Schlägen heraus.
Hat alles bestens geklappt ! Kein Stich abbekommen :lol:

Danach schloss Regula das Magazin, und ich schaute am Flugloch, ob die Bienen da auch raus und reingehen ?

...kaum umquartiert halten die Bienen ihr Hinterteil in die Luft um den Duft der Königin hinaus zu fächeln

Interessant zu sehen das bereits viele Bienen vor dem Flugloch stehen, und ihre Hinterleiber in die Luft strecken, und dabei emsig mit den Flügeln fächeln. Im Hochsommer dient dies vor allem der Kühlung des Bienenstockes.
Bei einem frisch einlogierten Bienenvolk wie diesem, dient es aber in erster Linie dazu den Duft der Königin nach aussen zu fächeln. Womit die bei der Zügelaktion aufgeflogenen Bienen ihr zu Hause wieder finden !

Nun ist unser Gestell für die Bienenmagazine zu Hause mit vier Völkern total ausgebucht :

Standplatz zu Hause ist nun voll ausgebucht

Dazu kommen noch die beiden Völker an einem zweiten Standplatz an einem Waldrand, womit Regula nun bereits 6 Bienenvölker besitzt.

Bleibt zu hoffen das nicht in kürze wieder ein Schwarm abgeht…


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>