Suche von CB-Funk Artikeln

Gestern habe ich noch schnell Turi angerufen um zu fragen ob er bereits eine neue CB-Antenne für den Schopf gefunden und gekauft habe. Er meinte dass er noch nichts gekauft habe, also schlug ich ihm vor am Samstag schnell bei der HAM2013 reinzuschauen, wo auch Silvia reinschauen kommt. Also machten wir auf heute Vormittag ab !
Am morgen kam mir in den Sinn das vielleicht auch Pascal intresse daran haben könnte mitzukommen, so schrieb ich ihm noch schnell eine E-Mail. Um halb elf waren dann alle bei mir eingetroffen und es ging an die HAM2013 !
Da traffen wir dann einige bekannte Gesichter… Aber CB-Funk mässig nichts was wir suchten…
Also ging es weiter in ein Funkgeschäft bei Baden, aber auch hier wurden wir enttäuscht ! Wir verstanden nicht ganz warum, den unsere gesuchten Artikel sind doch nicht so utopisch :

  • 2 Stk. 5/8 Stationsantennen
  • 2 Stk. Einzeiger Stehwellenmessgeräte
  • 1 Stk. Kreuzzeiger Stehwellenmessgerät
  • ca. 20m Koaxialkabel mit Stecker
  • wenn nicht zu teuer ein Echolink Interface für FRN

Also ging es weiter nach Gedächtnis, das nächste Funkgeschäft wussten wir in Wetzikon. Per Handy die Adresse gesucht und im GPS eingegeben und los ging es. Hier wurden unsere Wünsche erfüllt, und zurück ging es zu mir nach Hause. Eigentlich wollte ich die neue Antenne erst später, wenn es nicht mehr regnet, montieren doch der Gwunder war zu gross und so wurde sie mit Hilfe weiterer 4 Hände doch noch montiert. Komisch ist einfach wieso eine 5/8 Antenne NUR ca 80 cm grössere ist als die 1/2-Wellen Antenne ?
Aber Sie ist zumindest nicht schlechter. Zumindest konnte ich Turi während er zum Schopf zurückfuhr bis in die “Wagenbrächi” per CB begleiten. Und weitere QSO werden dann die Erfahrungen bringen.
Auch Pascal verabschiedete sich danach und fuhr nach Hause.


Kommentare

Suche von CB-Funk Artikeln — 1 Kommentar

  1. Pingback: packet.ch

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>