Gut für Swisscom, nichts für die Kunden, der Centro Grande von Pirelli

Am letzten Sonntag war ich wieder mal in Mitholz, wo ich eigentlich einen zweiten Router für die Satelliten-Internet-Anlage für die junge Familie im gleichen Haus montiert habe. Dazu musste ich das Netzwerk der beiden Generationen trennen, damit die “alte” Generation über den lahmen Internetzugang über das Festnetz kann, und die junge Generation eben über die Sat-Internet-Anlage auf das Internet kann. Dazu habe ich den Range 192.168.1.??? beim Centro Grande Router von Pirelli, auf 192.168.2.??? geändert ! Bereits kurz nach der Umstellung viel mir auf das die Laptops teilweise keine IP-Adresse vom DHCP erhielten ! Doch leider schaltete es mir nicht gleich ! Am Montag rief mir meine Schwester an das ihr Laptop nicht mehr aufs Internet komme, wir schafften es zusammen am Telefon ihren Laptop auf eine fixe IP umzustellen, sodass ich wieder per Teamviewer von mir zu Hause darauf zugreifen konnte. Den scheinbar lag es wie in diesem Artikel daran das der DHCP keine IP-Adressen vergeben will. Nun konnte ich auch alle anderen Netzwerkgerät auf fixe IP umstellen. Und da kamen mir auch die alten Erinnerungen wieder in den Sinn.
Heute über Mittag rief mir die Schwester wieder an, und berichtete mir das Sie zwar im lokalen Netz arbeiten könne aber dass in Ihrem Browser eine Meldung kam das das Internet nicht erreichbar sei !
Tja jetzt war für mich klar dem Centro Grande von Pirelli darf man keinen anderen Range angeben ausser die 192.168.1.??? ! Hab das jetzt wieder alles zurückgestellt, jetzt bin ich gespannt was ich morgen von meiner Schwester höre !


Kommentare

Gut für Swisscom, nichts für die Kunden, der Centro Grande von Pirelli — 1 Kommentar

  1. Da ich bis jetzt nichts von meiner Schwester gehört hatte, rief ich Ihr kurz an.
    Und es scheint bis jetzt wirklich wieder alles zu funktionieren. Da bleibt mir also nichts anderes übrig als das Netzwerk der jungen Generation auf einen anderen Range umzustellen, den dort dürfte es funktionieren da ich dort den Router einsetzen darf den ich will !
    Dort werde ich nicht wie bei Swisscom von den Techniker darauf aufmerksam gemacht, das man keinen Support erhalte wenn ich nicht einen Router der von Swisscom “Zertifiziert” ist einsetze !

Hinterlasse einen Kommentar zu Aschi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>